Lebensüberblick

Maud Roosen schloss 2016 ihren Bachelor in Rechtswissenschaften an der Université Saint-Louis in Brüssel mit Auszeichnung ab. 2019 machte sie an der Universität Gent ihren Master in Rechtswissenschaften mit großer Auszeichnung. Während ihres Studiums konzentrierte sie sich vor allem auf europäisches und internationales Umweltrecht.

In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit der Anti-Plastik-Politik in Europa.

Sie verfügt über ausgezeichnete Niederländisch-, Französisch- und Englischkenntnisse.

Maud Roosen ist seit dem 1. Oktober 2020 bei LDR tätig, wo sie hauptsächlich das Umweltteam im Bereich Umweltrecht unterstützt.